Klassenzimmer im Grünen

Unsere Grundschule Bindlach hat ein Projekt mit Hilfe der Gemeinde, der Familie Erwin Will aus Röthelbach und Wolfgang Lehnert, Sägewerksbesitzer, gestartet:

An der Rückseite des Schulgebäudes am Bindlacher Berg soll ein "Klassenzimmer im Freien" entstehen.

Zunächst mussten Bäume fachmännisch gefällt werden. Auf dem Bauernhof bei Erwin Will mussten sie zwischengelagert werden. Geeignete Stämme - sie mussten mindestens einen Durchmesser von 40 cm haben - wurden anschließend gemessen und auf die Länge von 3m gesägt. Der Kran hob sie dann zum Transport auf einen sogenannten "Rückewagen". Am Sägewerk von Wolfgang Lehnert angekommen, wurden die Stämme abgeladen und in die richtige Position zum Sägen gebracht. An den nun in der Mitte durchgesägten Stämmen kann man bereits die zukünftigen "Sitzbänke" erkennen. Das Aufladen der schweren Hälften erledigte ein Gabelstapler. Danach ging es ab zur Lagerung zurück auf den Bauernhof, wo die Hälften nun entrindet werden. An dieser Stelle ein "herzliches Dankeschön" unseren beiden ehrenamtlichen Helfern Herrn Lehnert und Herrn Will für ihre tatkräftige und kostenfreie Unterstützung.